Wurfplanung_4Wurfplanung_1WurfplanungWurfplanung_2

Wurfplanung

Labrador Retriever:
Den letzten Wurf mit Morgaine planen wir voraussichtlich Mitte 2016.

Golden Retriever:
Vermutlich werden wir vorläufig keinen weiteren Wurf Golden Retriever haben.

In unserem zweiten B-Wurf gibt es zwei Rüden mit der Diagnose Epilepsie.
Joplin, die Mutter der Welpen, ist kastriert und aus der Zucht.
Der Vater hat (nach heutigem Informationsstand) in mindestens noch einem weiterem Wurf zwei Nachkommen mit Epilepsie.

Die Tochter von Joplin, unsere Nabou, hat eine ähnliche Ahnentafel.
Nach dem heutigen Wissens- und Forschungsstand ist uns das Risiko für einen weiteren Wurf allerdings zu groß.

Wir haben zu unseren Welpenkäufern ein hervorragendes Verhältnis und erleben das Leid der betroffenen Hunde und ihrer Besitzer hautnah mit. Es macht uns unendlich traurig, so hilflos zu sein.

Schade, die Linie von Joplin ist so für uns zu Ende…

 

Interessieren Sie sich für einen Welpen? Dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf!